Archiv für den Monat Oktober 2011

Kettler Kinderschreibtischstühle – Qualität für Kinderrücken

Freitag, 21. Oktober 2011

Während der Schulzeit verbringen Kinder einen Großteil ihres Tages im Sitzen. Da sie sich körperlich noch entwickeln müssen, ist besonders bei Kindern ergonomisch optimiertes Sitzen sehr wichtig. Doch nicht nur das, auch gefallen soll der eigene Schreibtisch und Kinderschreibtischstuhl. Eltern sollten daher beim Kauf beachten, dass Mädchen bezüglich des Aussehens ihres Arbeitsplatzes andere Vorstellungen haben als Jungen.

Ein Arbeitsplatz, der das Lernen erleichtert:

Es ist sehr wichtig, dass Kinder sich beim Lernen zwar wohlfühlen, aber dennoch nicht abgelenkt werden können. Der passende Schreibtischstuhl von Kettler sollte daher entweder als Drehstuhl oder als Holzstuhl gewählt werden. Sitzbälle oder sogar Sessel sind zum Arbeiten unangemessen und bewirken vor allem bei Kindern eine Verminderung der Konzentrationsfähigkeit.
Dieses Prinzip gilt auch für die Wahl und die Ausstattung des richtigen Schreibtisches. Die Arbeit mit dem PC ist heute schon bei Kindern angemessen und es ist daher nichts dagegen einzuwenden, den Schreibtisch mit einem Computer auszustatten. Ansonsten ist eine aufgeräumte und saubere Arbeitsfläche Voraussetzung für erfolgreiches und konzentriertes Lernen. Arbeitsflächen, die sich ein wenig aufstellen lassen, sind ergonomisch besonders vorteilhaft und erleichtern das Schreiben und Lesen. Seitlich am Schreibtisch angebrachte Taschenhaken für den Schulranzen des Kindes sind ebenfalls sehr praktisch.

Ein moderner Schreibtischstuhl, der die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt:

Die Schreibtischstühle von Kettler sind individuell verstellbar. Das bedeutet, dass die Höhe des Stuhles genau der Größe des Kindes angepasst werden kann und dass die Rückenlehne zudem extra verstellbar ist. Um es dem Kind am Schreibtisch noch bequemer zu machen, kann auch ein Sitzkissen auf die Sitzfläche eines Holzstuhles gelegt werden. Neuere Modelle der Jugend- und Kinderdrehstühle von Kettler verhindern sogar Schwitzen und Unwohlsein durch beispielsweise einen atmungsaktiven Netzrücken. Während es das stabile Gestell der Schreibtischstühle aus Holz von Kettler in mehreren Farben gibt, sind die Sitzfläche und die Lehne der Drehstühle in unterschiedlichen Designs erhältlich. Es gibt sie sowohl schwarz, einfarbig oder sogar mit unterschiedlichen Mustern, wie zum Beispiel Streifen oder Karos.

Kinder, die sich an ihrem Schreibtisch wohlfühlen und bequem sitzen, haben mehr Spaß am Lernen. Und dafür lohnt es sich für die Eltern, in einen ergonomisch optimal geformten und kindgerechten Schreibtischstuhl zu investieren.